PROBLEME DER MEDIENINSERATE

#offenegesellschaft#medienunabhaengigkeit

Beitr├Ąge

PROBLEME DER MEDIENINSERATE

Inserate wurde und werden bis heute als eine Form der Förderung missverstanden. Eine Reform der Presseförderung gilt als wenig populäres Thema. Dabei wäre eine ordentliche Medienförderung nicht nur wichtig, um die Vielfalt im Journalismus zu fördern, sondern auch, um lange Verabsäumtes, wie die Berücksichtigung von Digital-Medien, auszugleichen. Mit der Corona-Krise ist dieses Versäumnis wieder deutlich geworden. Eine bereits existierender Medienförderungskatalog aus der Zeit der Kern/Mitterlehner-Regierung wurde unter dem ehemaligen Bundeskanzler Kurz und seinem Team verhindert. Somit hat das Phänomen der unverhältnismäßigen Inseratenvergabe ein neues Ausmaß erreicht.