GeschichteJETZT-Alfred Noll

GeschichteJETZT-Alfred Noll
#gerechtigkeit

Beiträge

GeschichteJETZT-Alfred Noll

Alfred Noll war einer der ersten, der an das Projekt JETZT geglaubt und gemeinsam mit Peter Pilz „Ja es geht“ gesagt hat. Für viele ist er das „linke Gewissen“ der Österreichischen Anwaltschaft. Wir haben Ihn in seiner Wiener Kanzlei getroffen. Früh politisiert vermied er es Zeit seines Lebens von einer Partei vereinnahmt zu werden. Viel lieber widmet er sich neben seiner Wiener Anwaltskanzlei seinen zahlreichen Publikationen und Kolumnen in diversen Qualitätsmedien von der Zeit bis zum Standard und betätigt sich als Schriftsteller. Alfred Noll – der Versuch einer Annäherung.